Histórias de heróis

Junto com seus tutores, eles superam os obstáculos, pisam realmente no gás e superam seus próprios objetivos.
Nossos heróis mosquitos são ativos e experimentam muitas coisas durante o
Programa IRESO Heroes.

Ouça as histórias de pequenas aventuras e grandes sucessos.

Spuren hinterlassen –
wie Janine zur Heldin wurde

Eine sehr besondere Heldengeschichte handelt von der 4-jährigen Janine aus Rio. Das Schicksal des Mädchens aus einer brasilianischen Favela hinterließ 2010 tiefe Spuren im Herzen des Projektinitiators Dr. Norbert Lehmann.

Diese Geschichte war der Auslöser für Das Projekt „Herois contra Dengue“: In der Favela in der er während seiner Rio Aufenthalte arbeitete, verstarb im April 2010 die 4-jährige Janine. Ein fröhliches und vorwitziges Mädchen aus der Nachbarschaft. Sie verblutete innerlich am sogenannten hämorrhagischen Denguefieber in den Armen ihrer Mutter –  in der Schlange der Wartenden vor dem Krankenhaus. Wäre die Mutter aufgeklärt gewesen, hätte sie viel früher reagieren und ihr Kind sofort einer ärztlichen Behandlung zuführen können. Der Tod des Mädchens war vermeidbar. Die Bilder des toten Mädchens und ihrer trauernden Mutter ließen Dr. Norbert Lehmann nie mehr los. Seit dieser Zeit arbeitet er an der Verwirklichung des Dengue Aufklärungsprojektes.

So wurde das kleine brasilianische Mädchen Janine nachträglich zur Heldin.